Aktuelles

13
Apr

Vorbereitungen für den Ernstfall

In Tansania laufen die Vorbereitungen für den Ernstfall auf Hochtouren. Im Gegensatz zu unseren anderen Projekten werden die Patienten mit schweren Krankheitsverläufen in das St. Walburg`s Hospital kommen und sie stellen eine große Herausforderung für das Krankenhaus dar.

Es gilt das Team und die anderen Patienten vor einer Ansteckung zu schützen und die schwerkranken COVID-19-Patienten bestmöglich zu versorgen. Auch hier fehlt es an allem: von der Schutzkleidung bis hin zu Desinfektionsmitteln und natürlich an gut ausgestatteten Intensivstationen und Beatmungsgeräten.

Derzeit wird die Patientenaufnahmen umgestellt, um potentielle COVID-19-Fälle frühzeitig zu selektieren. Ebenso wird derzeit ein eigener Trakt für die betroffenen Patienten eingerichtet, damit diese von den übrigen separiert sind.

Wir stehen fast täglich in Kontakt mit der Crew vor Ort und überlegen gemeinsam, wie die Krise am besten bewältigt werden kann. Unter den gegebenen Umständen müssen wir aber damit rechnen, dass wir nur wenigen Patienten tatsächlich helfen können.

Unser Hauptaugenmerk gilt auch hier der Aufklärung der Bevölkerung und der Prävention. Sämtliche Mitarbeiter des Krankenhauses gehen nun mit gutem Beispiel voran, nähen und tragen Masken und halten sich an Abstandsregeln. Wir hoffen, dass wir so möglichst viele Menschen in der Umgebung sensibilisieren und zum Mitmachen bewegen können.

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
Loading...