Alle Neuigkeiten rund um unsere Projekte Irrawaddy River Doctors, St. Walburg’s Hospital und Street Doctors finden Sie auf den jeweiligen Projekseiten!

29
Mai

Alle Jahre wieder

Einmal im Jahr muss unser Klinikschiff Polli in die Werft nach Yangon. Dort wird sie generalüberholt und TÜV-geprüft. Normalerweise nutzen wir dafür den Monat August, denn zum September läuft unsere jährliche Lizenz aus. 2020 haben wir den Termin vorgezogen. Im Moment dürfen die Irrawaddy River Doctors nur eingeschränkt arbeiten. Dazu...
mehr
28
Mai

INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN LAGE AUS DEN PROJEKTLÄNDERN

Bolivien hat mittlerweile die Zahl von 7.000 mit dem Coronavirus infizierten Personen überschritten. In den letzten 24 Stunden wurde eine Rekordzahl von 476 neuen Infektionen an einem einzigen Tag registriert. Aus der aktuellen Bilanz des Gesundheitsministeriums geht hervor, dass es im Binnenstaat 7.136 positive Coronafälle gibt, 274 Menschen sind gestorben....
mehr
21
Mai

Eine Woche ohne Polli

Seit einer Woche sind die Irrawaddy River Doctors nun ohne ihre geliebte Polli, das schwimmende Klinikschiff, unterwegs. Aufgrund des Lockdowns in Myanmar, der bis 31. Mai verlängert wurde, können wir im Moment unsere gewohnte Route nicht fahren. Fahrten mit großen Schiffen sind nicht erlaubt und derzeit darf auch niemand seine...
mehr
15
Mai

Die Burmesen – ein großzügiges Volk

Myanmar ist ein Land der Gegensätze. Sein Gesundheitssystem gehört zu den schlechtesten der Welt. Dasselbe gilt für die Bildung. Aber an einem mangelt es nicht: an Großzügigkeit. Obwohl das Land zu den am wenigsten entwickelten der Welt gehört, ist es nach den USA an zweiter Stelle in der Welt, was...
mehr
13
Mai

Mangel an Corona-Daten in Tansania – US-Botschaft warnt vor Anstieg

13.05.2020 Daressalam (dpa) – Die US-Botschaft in Tansania hat vor einem rasanten Anstieg von Corona-Fällen in dem ostafrikanischen Land gewarnt. «Die Regierung hat seit dem 29. April keine Daten über Covid in Tansania herausgegeben», teilte die Botschaft am Mittwoch mit. Daher gebe es keine aktuellen Informationen zur genauen Zahl der...
mehr
13
Mai

Andere Zeiten – neue Wege

Seit einigen Monaten funktioniert die Welt anders als sonst. Wir können unseren gewohnten Tätigkeiten nicht ohne Einschränkungen nachgehen. Vieles, was einmal möglich war, ist es im Moment nicht. So auch die Arbeit der Irrawaddy River Doctors. In Myanmar herrscht bis Ende Mai noch eine sehr strikte Ausgangsbeschränkung. Die Leute dürfen...
mehr
12
Mai

Danke an alle Pflegenden

Heute am Internationalen Tag der Pflegenden möchten wir alle Menschen danken, die sich in diesem Beruf engagieren. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) in Genf hat 2020 zurecht zum weltweiten Jahr der professionell Pflegenden und Hebammen erklärt: „Diese beiden Gesundheitsberufe sind unschätzbar wertvoll für die Gesundheit der Bevölkerung. Ohne sie werden wir die...
mehr
11
Mai

Letzter Augenzeugenbericht aus Dar Es Salaam

Heute erreichte uns eine letzte Nachricht aus Dar Es Salaam. Die Universitäten wurden nun geschlossen, sämtliche Ärzte, die sich in Weiterbildung befinden, wurden in ihre Heimatkrankenhäuser zurück beordert. Der letzte Bericht aus Dar Es Salaam ist beunruhigend: Reports on corona virus infection in Tanzania are surely a mess, to be...
mehr
05
Mai

Ein Hoch auf alle Hebammen

Seit dem Jahr 1991 wird am 5. Mai der Internationale Hebammentag gefeiert. Mittlerweile werden an diesem Tag in mehr als 50 Ländern der Welt Hebammen und ihre Arbeit geehrt. Wir schließen uns dem gerne an und danken den Hebammen in unseren Projekten dafür, dass sie sich so großartig um die...
mehr
04
Mai

Update Sanierung Elektrik und IT in Tansania

Unser großes Projekt für dieses Jahr im St. Walburg`s Hospital in Tansania ist die Sanierung der Elektrik und IT. Seit Ende 2019 arbeiten wir intensiv an den Vorbereitungen. Die neue Technikzentrale wurde im Krankenhaus in Nyangao bereits gebaut. In Deutschland haben wir knapp 7 Tonnen Equipment eingesammelt und versandfertig eingepackt...
mehr
01
Mai

Wohin mit all dem Müll?

Unseren Müll werfen wir in die Mülltonne. Die wird von der Müllabfuhr geleert und die Städte und Gemeinden kümmern sich um den Rest. Gelegentlich fahren wir zum Wertstoffhof und bringen die wiederverwertbaren Sachen dorthin. Für uns völlig ist das alles völlig selbstverständlich. Doch was tun, wenn es all diese Möglichkeiten...
mehr
30
Apr

Letzter Stiftungseinsatz vor dem Lockdown

Dass Dr. Beate Vollmer für längere Zeit die letzte Mithelferin bei den Irrawaddy River Doctors gewesen ist, hätte sie sich zu Beginn ihrer Reise nicht vorstellen können. Umso wertvoller war die Arbeit der Gynäkologin Mitte März im Irrawaddy Delta. Bei ihrem Aufenthalt konnte die Expertin aus dem Bereich der Frauenheilkunde...
mehr

You are donating to : Greennature Foundation

How much would you like to donate?
$10 $20 $30
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
Loading...

Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos